Patientenversorgung auf höchstem Niveau

Barmherzige Brüder Krankenhaus München

Patientenversorgung mit Herz seit 100 Jahren

Im Barmherzige Brüder Krankenhaus München werden jährlich fast 18.000 Patienten von  1.100 Mitarbeitern, davon über 230 Ärzte und 740 Pflegekräfte, akut-stationär betreut und versorgt. Dazu kommen rund 32.300 ambulante Fälle pro Jahr.

Die Klinik ist akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München sowie Lehrklinik der deutschen Akademie für Ernährungsmedizin und DIN EN ISO 9001:2015 / proCum Cert zertifiziert. Sie besitzt Deutschlands größte und älteste Palliativstation. Das Krankenhaus zählt laut Klinikliste des Nachrichtenmagazins FOCUS in den Bereichen Hüft- und Kniechirurgie zu den TOP 100 Kliniken in Deutschland und verfügt über 405 Betten.

In Kooperation mit der Schwesternschaft der Krankenfürsorge des Dritten Ordens gibt es Ausbildungsmöglichkeiten an der Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege.