Patientenversorgung auf höchstem Niveau

Barmherzige Brüder Klinik St. Hedwig Regensburg

KUNO Standort und Perinatalmedizin der höchsten Versorgungsstufe

Die Klinik St. Hedwig bildet gemeinsam mit dem Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg an der Prüfeninger Straße das größte katholische Krankenhaus Deutschlands mit insgesamt 905 Betten. An den beiden Standorten Prüfeninger Straße und Klinik St. Hedwig kümmern sich rund 3.300 Mitarbeiter in 28 Kliniken und Instituten sowie in 15 zertifizierten Zentren um die Versorgung von jährlich etwa 49.000 stationären und 115.000 ambulanten Patienten.

Die Mutter-Kind-Klinik St. Hedwig ist Standort der KinderUniKlinik Ostbayern (KUNO). Sie ist das größte Perinatalzentrum Bayerns und das einzige, universitäre Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe Level 1 in Ostbayern. Die Klinik St. Hedwig ist Kooperations- und Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg.

Mit etwa 3.000 Geburten im Jahr zählt die Klinik St. Hedwig zu einer der größten und beliebtesten Geburtskliniken Bayerns. Die Bereiche Neonatologie bzw. Risikogeburt und Perinataldiagnostik belegten im Mediziner-Ranking des Nachrichtenmagazins FOCUS wiederholt Spitzenplätze.

Dem Krankenhaus angegliedert ist eine Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege.

Was macht dich gesund? Der Imagefilm der Klinik St. Hedwig

Ist es die Technik? Oder die Medizin? Die Erfahrung des Arztes? Ist es die Geborgenheit? Vielleicht die Liebe der Eltern? Ist es die Umgebung oder die Athmosphäre? Ist es eine neue Freudnschaft, die dich gesund werden lässt? Oder ist es einfach das Gefühl, in guten Händen zu sein? Was macht dich gesund?