Arbeiten bei den Barmherzigen Brüdern in Bayern

Stellenanzeige

Freie Plätze für Profis mit HerzWir suchen zum nächst möglichen Termin in Voll- oder Teilzeit eine/n

Facharzt/-ärztin für Anästhesie bwz. Arzt/Ärztin in Weiterbildung

Das Klinikum St. Elisabeth in Straubing ist akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München. Mit 475 Planbetten sind wir das größte katholische Krankenhaus in Niederbayern. Zehn Fachrichtungen, sieben spezialisierte Bereiche, sechzehn medizinische Zentren und das ambulante MVZ machen uns zu einem interessanten und vielseitigen Arbeitgeber – dem größten unserer Stadt. Rund 1.500 Mitarbeitende engagieren sich bei uns für ca. 25.000 stationäre und 53.000 ambulante Patienten im Jahr. Wir sind eines von sechs Krankenhäusern im Verbund der Barmherzigen Brüder Bayerns. Die Klink für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin sowie Schmerzmedizin erbringt pro Jahr ca. 12000 Anästhesieleistungen. Das gesamte Spektrum der modernen Anästhesie (außer Kardioanästhesie) wird angeboten. Die Klinik leitet die Operative Intensivstation und führt den Schmerzdienst der Klinik. Der am Klinikum St. Elisabeth stationierte RTH Christoph 15 wird fast ausschließlich durch Mitarbeiter der Klinik für Anästhesiologie besetzt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin sowie deutsche Approbation
  • Sie wollen bei uns Ihre Weiterbildung im Fachgebiet Anästhesiologie beginnen oder weiterführen
  • Interdisziplinäres Denken, ausgeprägte  Teamfähigkeit und Sozialkompetenz Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sie identifizieren sich mit den Zielsetzungen eines katholischen Krankenhauses

Ihre Tätigkeit:

  • Leitliniengerechte anästhesiologische, intensiv­medizinische sowie schmerztherapeutische Behandlung unserer Patienten
  •  Bereitschaft zur Mitarbeit in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Team
  • Aktive Mitgestaltung der Klinik, z.B. durch Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Teilnahme am Spät- und Bereitschafts­dienst nach entsprechender Einarbeitung

Wir bieten:

  • Volle Weiterbildungserlaubnis zum Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie und zur Zusatz­bezeichnung Intensivmedizin
  •   Unterstützung beim Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Einarbeitungskonzept mit festem Mentor bzw. Ansprechpartner  
  • Möglichkeit zur Rotation in das Notfallzentrum
  • Regelmäßige abteilungsinterne Fortbildungen sowie Fort­bildungen durch externe Referenten
  • 5 Fortbildungstage pro Jahr mit Fortbildungsbudget
  • Flache Hierarchien, wertschätzendes kollegiales Abteilungs­klima und Freude bei der Arbeit an einem attraktiven, zentral gelegenen Stand­ort mit hervorragender Verkehrs­anbindung
  •  Unterstützung bei der Wohnungs- und ggf. Kindergartenplatzsuche und Übernahme von Umzugskosten bis 2.000,- € bei einem Umzug nach Straubing innerhalb von zwei Jahren
  • Finanzielle Unterstützung der beruflichen Weiterentwicklung
  •  Eine attraktive Region mit vielfältigem Kulturangebot und hohem Freizeitwert in der Universitätsstadt Straubing
  • Gerne können Sie unsere Klinik auch im Rahmen einer individuellen Hos­pitation kennenlernen

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Personen jeglichen Geschlechts über das Online-Portal.

Barmherzige Brüder
Klinikum St. Ellisabeth Straubing
Herrn Chefarzt  Prof. Dr. med. M. Jacob
Tel. 09421/710-1720
St.-Elisabeth-Str. 23
94315 Straubing

Stellenkürzel

BBSR_ÄD_Anä_FA

Zurück zur Übersicht