Arbeiten bei den Barmherzigen Brüdern in Bayern

Stellenanzeige

Wir suchen zum 1. September 2022

Auszubildende zur ATA

Beginn der Ausbildung ist der 1. September des jeweiligen Kalenderjahres. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Sie gliedert sich in einen theoretischen- und einen praktischen Teil.

Der theoretische Teil wird in Form von Blockunterricht in Regensburg angeboten.


Das sollten Sie mitbringen:

  • Abitur, Mittlerer Schulabschluss (Realschule) oder qualifizierten Mittelschulabschluss mit einer mind. zweijährig absolvierten Ausbildung
  • Konzentrationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Technisches und naturwissenschaftliches Interesse

Diese Tätigkeiten warten auf Sie:

als Anästhesietechnische Assistenz betreuen Sie Patienten vor, während und nach dem Aufenthalt im Anästhesiebereich. Außerdem kümmern Sie sich um das Monitoring und die Beatmung narkotisierter Patienten, was Sie zur unverzichtbaren Assistenz des Anästhesisten macht. Ihre Tätigkeiten sind sehr vielfältig und umfassen neben den oben genannten zentralen Aufgaben Folgendes:

  • Assistenz während der Operation Betreuung und Vitalüberwachung narkotisierter Patienten durch Monitoring und Beatmung
  • Selbstständige Vorbereitung und Nachsorge der Anästhesie inklusive des Arbeitsplatzes und der Medikamente
  • Wartung und Aufbereitung von medizinischen Apparaten und Materialien
  • Administrative Tätigkeiten wie z. B. Dokumentation und Mitwirkung bei der Qualitätssicherung und -verbesserung der Narkose

Haben Sie noch Fragen?

Sie erreichen Herrn Knott (Pflegedirektor) unter der Rufnummer 09421-7101-300

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen von Personen jeglichen Geschlechts über unser Online Portal.

Stellenkürzel

BBSR_PD_ATA_22

Zurück zur Übersicht