Arbeiten bei den Barmherzigen Brüdern in Bayern

Stellenanzeige

Wir als Akademisches Lehrkrankenhaus suchen zur Verstärkung des Teams unserer I. Medizinischen Klinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Assistenzarzt/-ärztin Innere Medizin

Die I. Medzinische Klinik (Chefarzt Prof. Dr. med. N. Weigert) vertritt die Schwerpunkte Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie, Endokrinologie und Diabetologie sowie Infektionskrankheiten. Die Abteilung mit 80 Betten ist stark interventionell ausgerichtet und genießt eine hohe Reputation im regionalen Umfeld. Bei einer optimalen apparativen Ausstattung ist das gesamte Spektrum diagnostischer und sonographischer Verfahren etabliert. Die I. Medizinische Klinik leitet das DKG-zertifizierte Darmzentrum und das Onkologische Zentrum des Klinikums und ist eine DDG-zertifizierte Behandlungseinrichtung für Patienten mit Diabetes mellitus.

Sie verfügen über:

  • Freude und Interesse an klinisch-internistischen Problemen
  • Interdisziplinäre Arbeitsweise
  • Hohe Sozialkompetenz, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Sie akzeptieren zudem die Zielsetzungen eines katholischen Krankenhauses.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine umfassende und strukturierte Ausbildung mit vollständiger Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin (mit Rotation in die II. Med. Klinik), Gastroenterologie und Diabetologie sowie einer Weiterbildungsermächtigung über 18 Monate für Hämatologie und Onkologie (mit Rotationsmöglichkeit in das MVZ Onkologie)
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Kostenübernahme durch das Klinikum
  • Attraktive Arbeitsbedingungen mit Entlastung von Bürokratie durch Dokumentationsassistentinnen, elektronische Zeiterfassung und leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Unterstützung bei der Wohnungs- und ggf. Kindergartenplatzsuche und Übernahme von Umzugskosten bis 2.000,- € bei einem Umzug nach Straubing innerhalb von zwei Jahren
  • Unterstützung der beruflichen Weiterentwicklung mit bis zu 1.000,- € (Anschaffung von Lernmitteln, Fachbüchern oder Teilnahmekosten einer Fortbildung)
  • Attraktive Sozialleistungen

Haben Sie noch Fragen: Sie erreichen Herrn Chefarzt  Prof. Dr. med. N. Weigert unter Tel. 09421/710-1571

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal!

Stellenkürzel

BBSR_ÄD_Med1_052020

Zurück zur Übersicht